Herzlich Willkommen beim VFOS

Herzlich willkommen beim Verein zur Förderung der Oberurseler Städtepartnerschaften – kurz VFOS. Hier auf unserer Homepage erfahren Sie alles rund um unseren Verein und den bestehenden Partnerschaften sowie über die Möglichkeiten uns zu unterstützen.

Wenn Sie wissen möchten, welche Veranstaltungen wir in diesem Jahr bereits durchgeführt haben, dann schauen Sie sich bitte im Bereich Ereignisse um.  Die Projekte und Veranstaltungen der Vorjahre haben wir in kompakter Form in unserer Fotogalerie als Jahresrückblicke für Sie zusammengestellt. 

Gelungener russischer Abend im Café Portstraße

07.11.2019  Mit 45 Besuchern sehr gut besucht war am Donnerstagabend der durch den Verein zur Förderung der Oberurseler Städtepartnerschaften e.V. (VFOS) in der Veranstaltungsreihe „Kunst & Kulinarik“ angebotene russische Abend im Café Portstraße. Mitglieder des VFOS hatten ein Buffet mit russischen kulinarischen Köstlichkeiten, wie beispielsweise Pelmeni, Piroggen, gefüllte Mini-Paprika, Pampuschki, Salzgurken, Brot mit Kaviarcreme sowie verschiedenen Süßigkeiten gestaltet. ....

Bürgerreise nach Berlin

09.10.2019  Voller beeindruckender Erlebnisse im Gepäck sind die 42 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Bürgerreise nach Berlin nach Oberursel sowie in die Partnerstädte Epinay-sur-Seine, Rushmoor und Lomonossow zurückgekehrt. Unter ihnen waren waren 25 Deutsche, zehn Franzosen, vier Briten und drei Russen im Alter zwischen 15 und 81 Jahren. Schwerpunkt dieser vom VFOS organisierten Bürgerreise war die deutsche Geschichte seit Ende des 2. Weltkrieges. ....

Nächste Termine

17.11. (So.):  Volkstrauertag

17.11. (So.):  Letzter Abgabetermin für die Paketaktion nach Lomonossow
Siehe auch Nachtrag zum Rundbrief Nummer 19.

28.11. - 01.12.:  Weihnachtsmarkt in Oberursel
Dieses Jahr haben wir einen Doppelstand mit unseren französischen Freunden, an dem es eine typische Spezialität französischer Weihnachtsmärkte geben wird: Frische Austern mit Barguette und einem passenden Weißwein.

Weiteres unter Termine.

Neues von uns finden Sie auch bei Facebook