Führung zum Tag des offenen Denkmals

Auf großes Interesse stießen wir mit der Führung "Krieg und Frieden in Europa - was Gräber erzählen", die wir anlässlich des Tages des offenen Denkmals gemeinsam mit Oberurseler Stadtführern und dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. durchgeführt haben. Rund 35 Interessierte haben daran teilgenommen und ließen sich auf dem Alten Friedhof Oberursel mit auf eine spannenende und zugleich bewegende Zeitreise durch 100 Jahre wechselvolle Geschichte nehmen. Alle Beteiligten waren sich einig, auch in Zukunft weiter zusammenzuarbeiten.

Während der Führung auf dem Alten Friedhof

11.09.2016