Der Marktplatz in Oberursel
Der Marktplatz in Oberursel

Gelungener Jahresauftakt

Voll war es beim traditionellen Neujahrsempfang des VFOS. Zahlreiche Vereinsmitglieder, Vertreter der Oberurseler Wirtschaft und Politik, von Vereinen sowie an der Städtepartnerschaft Interessierte waren der Einladung gefolgt und kamen zum Jahresauftakt in zwangloser Atmosphäre miteinander ins Gespräch.

In einer musikalisch untermalten Fotoshow wurde auf das vergangene Jahr zurück geblickt, anschließend stellte der Vorstand die wesentlichen Vorhaben für das aktuelle Jahr vor.  2019 steht unter dem Motto „100 Jahre Städtepartnerschaften“, denn seit 55 Jahren ist Oberursel mit Epinay-sur-Seine (Frankreich), seit 30 Jahren mit Rushmoor (England) und seit 15 Jahren mit Lomonossow (Russland) offiziell städtepartnerschaftlich verbunden.

In 2019 stehen insbesondere verschiedene Bürgerreisen im Mittelpunkt der Vereinsarbeit. Vom 26. - 29. April wird es in die französische Partnerstadt Epinay-sur-Seine gehen. Im Mittelpunkt dieser Reise stehen „Kunst & Kultur“, nicht nur in Epinay, sondern auch in Paris. Vom 28. Juli bis zum 4. August werden Gäste aus der Partnerstadt Lomonossow in Oberursel erwartet. Zudem wird es Anfang Oktober mit einer Fahrt nach Berlin eine „Reise in die Geschichte und Gegenwart Europas“ geben, um dort am „3. Ort“ Freunde aus Epinay, Rushmoor und Lomonossow zu treffen.

Teilnehmen wird der VFOS auch wieder am Europatag des Hochtaunuskreises, dem Oberurseler Weihnachtsmarkt sowie am Weihnachtsmarkt in Epinay. Zudem sind im Februar, März und November unter dem Titel „Kunst & Kulinarik“ erneut kulturelle Veranstaltungen vorgesehen, die ein Stück Lebensgefühl aus den Partnerstädten nach Oberursel bringen sollen. Neu ist die Veranstaltungsreihe „Hallo Nachbar“, zu der der VFOS zum Auftakt des Jubiläumsjahres von Februar bis Mai gemeinsam mit der Volkshochschule und der Stadt Oberursel sowie der Europa-Union Hochtaunus einmal monatlich einlädt. Die Gesprächsreihe beschäftigt sich mit aktuellen Entwicklungen in den Ländern der Oberurseler Partnerstädte sowie in Europa. Den Auftakt dazu macht am 15. Februar eine Gesprächsrunde zum Thema „Frankreich und seine neuen Eliten“ im Hieronymi-Saal des Rathauses.

20.01.2019